Vereinshistorie

Vereinshistorie

Vereinsgeschichte der Sportfreunde Feldrennach - "Kurz gefasst"

1931 Gründung unter schwierigen Verhältnissen als Sportfreunde Feldrennach. Gespielt wurde zunächst auf dem Sportplatz des FV Schwann
1932 Erster Spielbetrieb in der B-Klasse
1935 Meister der B-Klasse
1937 Meister der A-Klasse
1941 Gefolgsmeisterschaft der A-Jugendmannschaft
1945 Neugründung als Sportverein Feldrennach / Pfinzweiler
1947 Meister der Bezirksliga Enztal
1948 Sportplatzeinweihung
1949 Trennung von Pfinzweiler und Umbenennung in Turn- und Sportfreunde Feldrennach
1953 Trennung der Fußball- und Turnabteilung und Umbenennung in den Gründungsnamen Sportfreunde Feldrennach
1956 25-jähriges Vereinsjubiläum
1958 Einweihung des neu errichteten Sportheims
1970 Festlegung einer Zusammenarbeit im Jugend-Bereich mit dem VFB Pfinzweiler
1975 Meister der Reserve-Mannschaft in der B-Liga
1976 Erweiterung und Modernisierung des Clubhauses
1979 Die A-jugend Feldrennach-Pfinzweiler gewinnt den Badischen Vereinspokal
1981 50-jähriges Vereinsjubiläum mit 9-Tägigem Festprogramm
1983 Gründung der Volleyball - Abteilung
1984 Meister der B-Klasse
1985 Meister der A-Klasse
1990 Abstieg aus der Bezirksliga
1991 60-jähriges Vereinsjubiläum mit 5-Tägigem Festprogramm
1992 Abstieg aus der A-Klasse
1998 Gründung der Abteilung Lauftreff
1999 Gründung der Abteilungen Skifahren und Radtreff
2004 Meister der B-Klasse und Aufstieg in die A-Klasse

hinten von links:
Joachim Reising, Vorstandsmitglied Bernd Conzelmann, Physiotherapeut Adalbert Luft, Torwarttrainer Ralf Fessler, Ruben Goldschmidt, Murat Citak, Lothar Ritter, Jens Wolfinger, Michael Förschler, Michael Bulling, Trainer Toni Zehentner, Spielausschuß Marco Knebel, Spiellausschußvorsitzender Jörg Conzelmann vorne von links:
Hansi Mauer, Dennis Garganese, Lars Reiner, Gundram Rentschler, Mathias Greb, Heiko Lichtenfels, Gilson Almeida, Luciano Soares, Bastian Faaß, Rodrigo Almeida, Delano Mattos
2006 Meister der A-Klasse und Aufstieg in die Kreisliga Pforzheim
2006 75-jähriges Vereinsjubiläum mit 5-Tägigem Festprogramm
2007 Vizemeister Kreisliga und Aufstieg in die Landesliga Mittelbaden in der Relegation
2009 Abstieg aus der Landesliga Mittelbaden
2009 Gründung der SG Feldrennach/Pfinzweiler
2010 SG Feldrennach 2/Pfinzweiler wird Meister der B-Klasse und steigt in die A-Klasse auf
2011 Spfr. Feldrennach und VfB Pfinzweiler gehen wieder eigene Wege
2011 Meister der Kreisliga und Aufstieg in die Landesliga Mittelbaden
2013 Abstieg aus der Landesliga Mittelbaden
2014 Meister der Kreisliga und Aufstieg in die Landesliga Mittelbaden
Pokalsieger des Krombacher Pokals im Fussballkreis Pforzheim