Neuer Hauptsponsor für die Sportfreunde

Neuer Hauptsponsor für die Sportfreunde

  • Kategorie: Vereins-News 2018/19
  • 24. Juli 2019
IN-Software wird Hauptsponsor der Sportfreunde Feldrennach e. V.

Das Softwareunternehmen IN-Software GmbH aus Karlsbad, seit einigen Jahren schon als Sponsor von Fußballvereinen der 1. und 2. Bundesliga bundesweit bekannt, wird für die kommenden 5 Jahre Hauptsponsor der Sportfreunde Feldrennach e. V.

Wie es zur neuen Partnerschaft kommt, erklärt Timo Paul, Leiter Sport- und Regionalmarketing bei IN-Software: „Seit 2010 sind wir Werbepartner in der Fußball Bundesliga. Die letzte Saison konzentrierte sich das Sportmarketing sogar nur auf die 1. Bundesliga. Das regionale Engagement in umliegenden Vereinen liegt uns ebenfalls sehr am Herzen, wir unterstützen die Jugend, investieren in ihre Zukunft und können uns gleichzeitig regional als attraktiver Arbeitgeber bekannter machen. Wir sehen uns als attraktiven Arbeitgeber, gerade für die Menschen in und um die Region Karlsbad. Das Besondere bei uns ist das Arbeitsklima: Fair Play und gegenseitiger Respekt sind selbstverständlich. Wer diese Atmosphäre einmal erlebt hat, möchte in den seltensten Fällen woanders hin.“

IN-Software ist bei einigen regionalen Vereinen als Hauptsponsor vertreten und weitet das Engagement immer weiter auf zusätzliche Vereine aus. Zur kommenden Saison sind einige Werbemaßnahmen wie Bandenwerbung, Werbetafeln, sowie Trikotwerbung inkl. Präsentationanzügen und vieles mehr, bei den Sportfreunden Feldrennach e. V. geplant. Die Trikotsätze, mit denen die 1. Mannschaft ausgestattet wird, wurden am 06.07.2019 übergeben.
 
 
Auf dem Bild Michael Bulling, Benjamin Kling, Timo Paul und Jürgen Schönthaler.

Das Unternehmen wächst ständig weiter, immer wieder gibt es interessante Stellenangebote für die Karriere bei IN-Software. Wer gerne Teil des Teams werden möchte, kann sich auf www.in-software.com Suchbegriff „Karriere“ informieren und bewerben.

Die IN-Software GmbH wurde 1986 gegründet und feierte 2016 ihr 30-jähriges Firmenjubiläum. Das inhabergeführte mittelständische Unternehmen mit Stammsitz in Karlsbad bei Karlsruhe ist an drei Standorten vertreten. Zum Kundenkreis zählen sowohl kleine und große Handwerksbetriebe als auch kleinere Industrie- und Fertigungsbetriebe. Mit ca. 135 Mitarbeitern betreut IN-Software über 30.000 Anwender in Deutschland, Polen und den deutschsprachigen Nachbarländern. Besonderer Wert wird darauf gelegt, die tatsächlichen betrieblichen Abläufe abzubilden. Die Produkte sind ausgereift, einfach zu bedienen und es macht Spaß damit zu arbeiten.